Nach längerer Zeit nahm mal wieder eine Mannschaft unseres Vereins an dieser Landesmeisterschaft teil. In der Aufstellung Ashot, Alfred, Mesrop Parvanyan und Jörg Harm trat das Viererteam an. Nach einem völlig holprigenm Start erkämpfte sich unsere Mannschaft noch den 4. Platz (von 14 Mannschaften), was zur Qualifikation zur Norddeutschen Blitzmannschaftsmeisterschaft reichte.

Ashot erspielte am 1. Brett mit 10,5 Punkten aus 13 Partien das zweitbeste Ergebnis.