In Hannover angekommen gingen wir erstmal gesund zu Mac Donalds. Onur pausierte und Frank spielte dann Tandem mit den Jungs. Die bemerkten nicht dass wir 10 min Verspätung hatten und 2 min bevor der Zug hielt hieß es enttäuschend einräumen.

Der Jugendmannschaftspokal ist ein K.O.-Runden-Mannschaftsturnier. Die Besonderheit ist die vollkommen zufällige Paarung, sodass bereits von Beginn an bereits TOP-Teams aufeinandertreffen können. Mannschaften können die Reihenfolge ihrer eingesetzten Spieler von Runde zu Runde variieren, ohne eine Regelung nach DWZ beachten zu müssen.