1.Nordsee Jugend Cup Husum / 4. Turnier der SJSH Jugend Grand Prix Serie.

Der Husumer Schachverein von 1898 e.V. lud am 01. September 2018 zum
1.Nordsee Jugend Cup Husum in den Kulturkeller Husum am Schlossgang 7

Dem 4. Turnier der SJSH Jugend Grand Prix Serie.
Bad Oldesloe –Leck –Elmshorn –Husum–Wilster –Kiel

Teilnahmeberechtig waren Kinder/Jugendliche U8, U20 (Jahrgang 1998 und jünger)
Modus: 8 Runden Schweizer System
Bedenkzeit: Schnellschach, 15 Minuten pro Spieler und Partie

Der SC Agon Neumünster startete mit 4 Kids und war in allen Klassen vertreten.
Es wurde in drei Gruppen gespielt. U16-U20, U12-U14 und U8-U10
Insgesamt spielten 56 Kinder mit.

In der U16 bis U20 spielte Duc Huy Tran mit und kam mit 4 Punkten auf den 5.Platz in der U16 Wertung. Die Gegner waren alle sehr stark.
Gesetzt war Duc Huy Tran in der Gesamtwertung an 9 und kam auf den 9.Platz Also Startrang 9 bestätigt.

Minh Dat Tran spielte in der U12 bis U14 mit und kam mit 7 Punkten aus 8 auf den 1.Platz.
Minh musste gegen Peter Woltmann aufgeben da er plötzlich starke Schmerzen bekam. Es war aber nicht schlimm und er setzte das Turnier fort.
Minh startete an Ranglistenplatz 6 und wurde 1.

Hanna und Diana nahmen in der U8 bis U10 teil und waren auch hier sehr erfolgreich. Hanna konnte sich nur nicht gegen die beiden Jungs durchsetzen die eine DWZ von über 1200 hatten.
Erlangte ein Remis und gewann die restlichen Partien. Hanna startete an Ranglistenplatz 6 und kam auf den 3.Platz in der Kategorie U10. Auch gewann Hannah mit 5.5 Punkten aus 8 möglichen den 2.platz in der U8.

Auch Diana war sehr erfolgreich mit 5 Punkten aus 8 wurde sie 5. in der u10 und sogar 3. in der U8. Ranglistenplatz 17.

Das Turnier war sehr schön. Das Essen günstig und gut. Die Schiedsrichter passten super auf und waren immer sofort zur Stelle.

Für die 1.platzierten gab es ein Pokal und eine Goldmedaille. Für Platz 2 und 3 Medaillen.
Jedes Kind bekam eine Urkunde mit Endergebnis ein Schach Heft und einen Preis.Es war also nicht nur ein schönes Turnier sondern wir vom SC Agon Neumünster haben abgeräumt.

Insgesamt 3 Medaillen ein Pokal und wir waren alle unter den Top 5.

Ich gratuliere und fahre gerne wieder hin.

Weitere Informationen können unter folgender Adresse eingesehen werden.