18. Offene U8 Meisterschaft 2018 mit internationaler Beteiligung vom 14. bis 20.Oktober

9 Runden Schweizer System. Mädchen und Jungen spielen in einem Turnier, werden aber getrennt gewertet.
Je Spieler 60 Minuten = 40 Züge/15 Minuten bis zum Ende der Partie.Die Wartezeit beträgt 10 Minuten.

Hanna Tran erreichte 5 Punkte aus 9. Damit erreichte Sie in der Kategorie weibliche Teilnehmerinnen den 2. Platz.

Somit Vizemeistern U8 der  Landeseinzelmeisterschaft  mit internationaler Beteiligung.

Erstplatzierte wurde Dominika Doskocz vom KS AZS Wratislavia aus Polen.
Herzlichen Glückwunsch beiden Teilnehmerinnen zu diesem Erfolg.
Auch vielen Dank an Bessie Abram und an Olaf Ahrens vom HSK für die Betreuung und die Vorbereitung zu diesem Turnier.