„Matthias U. und Bastian haben ihr Spiel aus der 5. Runde nachgeholt.
Matthias hat gewonnen. Dadurch ist es an der Spitze wieder eng geworden; 7 Spieler liegen mit 4,5 bzw. 4 Punkten vorn und können noch um den Turniersieg spielen.
Damit können wir in die Zielgerade einbiegen und schaffen es vielleicht noch, die Vereinsmeisterschaft dieses Jahr zu beenden.